Weiterführende Links

Abfall-ABC


Die Seite wird geladen.

Dachpappe

Dachpappe können Sie kostenpflichtig an den  Recyclinghöfen in Spremberg, Guben, Forst (Lausitz), Welzow und Werben abgeben.

Disketten

Disketten entsorgen Sie über Ihren Restmüllbehälter.

Dispersionsfarbe (ausgehärtet!)

Leere Farbeimer können ineinander gestapelt über den Gelben Säcken entsorgt werden.

Dosen (Metall)

Dosen aus Metall können Sie über die gelbe Tonne/gelben Sack entsorgen.

Drahtglas

Weißes oder farbiges Gussglas mit einer eingewalzten Drahtnetzeinlage. Sie verleiht dem Glas eine bessere Stabilität. Bei Scheibenbruch fallen keine Glassplitter aus dem Glas. Es kann auch bei feuerbeständigen Bauteilen verwendet werden.

Durchlauferhitzer

Elektro(nik)geräte sind an den Recyclinghöfen des Landkreises Spree-Neiße in Spremberg, Forst (Lausitz), Guben, Welzow und Werben abzugeben.

Düngemittelreste

Im Bereich Gartenbau und Landwirtschaft werden Düngemittel zur Verbesserung der Bodenfruchtbarkeit eingesetzt. Düngemittel können auf natürlicher Basis, z.B. Kompost, Gülle, Mist oder auf synthetischem Wege durch Kunststoffdünger, z.B. Phosphatdünger, Kalidünger usw. hergestellt werden. Die gesetzlichen Forderungen der Düngemittelverordnung sind zu beachten.Kleinmengen (max. 20 l pro Person/Jahr) können Sie über die Schadstoffsammlung entsorgen.

Kontakt

Hausanschrift
Frankfurter Straße 2
03149 Forst (Lausitz)

Postanschrift
Heinrich-Heine-Straße 1
03149 Forst (Lausitz)

Fon: 03562 6925-0
Fax: 03562 6925-102

abfallwirtschaft@lkspn.de

Sprechzeiten

Dienstag
08:00-12:00 Uhr
und
13:00-18:00 Uhr

Donnerstag
08:00-12:00 Uhr
und
13:00-16:00 Uhr
Abfall-Info - Abfall-ABC